Bewusste Bewegung für Firmen und Privatpersonen

Bewegungsangebot

Sich zu bewegen hat einen positiven Effekt sowohl auf Gesundheit, als auch auf Produktivität und Kreativität. Informiere dich hier über das Bewegungsangebot für Firmen und Privatpersonen.
Bewegung für Firmen.
Bewusste Bewegung in Firmen ist ein Konzept, das speziell für Büroangestellte entwickelt wurde. Die Kurse finden berlinweit direkt bei Ihnen vor Ort statt. Bewegung fördert die Konzentration und das Aufnahmevermögen. Einen kleinen Teil der Arbeitszeit mit bewusstem Training zu füllen, hat einen positiven Effekt auf die Produktivität. Das gemeinsame Bewegen fördert Teamgeist und Mitarbeiterbindung. Das flexible Kursangebot wird auf die Bedürfnisse der Firma zugeschnitten.
Bewegung für Kinder.
Kinder sind geborene Tänzer! Sie drehen sich, rollen, stehen auf und lassen sich fallen, schon bevor sie sicher laufen können. Tänzerisches Spielen fördert früh die Entwicklung der natürlich beweglichen Körper und bietet Raum, in dem Kreativität und Musikalität aufblühen können. Die Kinder haben so eine Möglichkeit sich außerhalb der gesprochenen Sprache kreativ auszudrücken. Die Kurse werden nachmittags in Tanzschulen und Kindercafés angeboten, oder tagsüber in Kitas und Schulen.
Bewegung und Tanz.
Fallen lassen. Schwungkraft. Kreativität. In die Tanzworkshops werden Zeitgenössische Tanztechniken benutzt um den Körper zum Ausdruck zu bringen. Durch körpergerechte Bewegungen können vermeintliche Grenzen und Blockaden der Körper durchbrochen werden. Kurse in Bewusste Bewegung ist ein konzentriertes Training für den ganzen Körper. Durch einfache Übungen werden stabile und geschmeidige Muskeln aufgebaut. Der Fokus liegt auf eine starke Mitte und eine entlastende Körperhaltung.

Was mich Bewegt.

Aulikki ist mein zweiter Vorname. Ich habe ihn von meiner Mutter geerbt. Der Name bedeutet übersetzt aus dem finnischen "hilfsbereit" oder "großzügig", Attribute die meine Mutter in einem Wort sehr gut zusammenfassen. Mit meiner Arbeit als Kursleiterin für bewusste Bewegung, möchte ich gerne dieses Familienerbe weiterleben in dem ich das weitergebe was ich am besten kann.
Johanna
Johanna

Bewegungscoach

Schon als Kind in einer schwedischen Kleinstadt habe ich mich für alle mögliche Arten von Bewegung interessiert. Als ich mit zwölf Jahren Tanz entdeckt habe, war ich sofort überzeugt. Bald hatte ich eigene Tanzgruppen gegründet und unterrichtete sie sieben Jahre lang, bis ich aus der Stadt gezogen bin. Seit 2007 wohne ich in Berlin... mehr lesen

Mein Körpergefühl
Mein Körpergefühl

Behinderung oder Bereicherung

Auf Schwedisch gib es das Wort Körpergefühl nicht. Vielleicht finde ich es deswegen besonders schön; Das Gefühl für den eigenen Körper. Der innere und äußere Körper für mein Wohl im engen Zusammenarbeit. Der eingebaute „Scanfunktion“ um Auffälligkeiten zu finden. Das Gefühl, meinen Körper zu kennen und  zu wissen was er braucht...     mehr lesen

    Auf den Körper hören
    Auf den Körper hören

    Körpergefühl und Körperliche Intelligenz

    In der Beschreibung meiner Arbeit benutze ich häufig die Begriffe „Körpergefühl“ und „Körperliche Intelligenz“. Was meine ich damit und wie kann man „auf den Körper hören“? Ich möchte versuchen es konkret zu erklären. Jeder kennt das Bauchgefühl. Viele von uns treffen täglich wichtige intellektuelle Entscheidungen... mehr lesen

      Aktuelles